Spezialtipp

Sherlock & Watson

Bild: SWR/Alexander Kluge

Freitag, 22:03 Uhr SWR2

SWR2 Krimi

Sherlock & Watson

Neues aus der Baker Street: Der letzte Tanz (1), Teil 2 am 02.10.20 Johann von Bülow

Tagestipp

Heute, 19:05 Uhr SWR2

SWR2 Tandem

Bryan Ferry - Der King of Cool wird 75 Von Christiane Rebmann Anfang der 70er-Jahre machte der britische Musiker Bryan Ferry mit der Art Rock Band Roxy Music und Songs wie "Virginia Plain" oder "Do The Strand" Furore. Parallel baute sich der ehemalige Kunstlehrer eine bis heute währende erfolgreiche Karriere als Solokünstler auf - vorzugsweise mit Coverversionen bekannter Songs, die er in eleganten, geschmeidigen, manchmal ans Kitschige grenzenden Glam Pop verwandelte. Ihm verdankt er das Image des Mr. Cool. Wir feiern Bryan Ferrys 75. Geburtstag mit einem Porträt.

Konzerttipp

Heute, 20:04 Uhr WDR3

WDR 3 Konzert live

Mit Claudia Belemann Reinhard Goebel interpretiert Beethoven Der Gigant und Jubilar im Dialog mit seinem einstigen Rivalen: Originalklang-Spezialist Reinhard Goebel kontrastiert Beethoven mit Johann Nepomuk Hummel. Er sei "gegen Vergötterung in jeder Hinsicht", so Reinhard Goebel, Professor für historische Aufführungspraxis am Mozarteum in Salzburg, legendärer Dirigent und Siegener Original. Im Beethoven-Festjahr setzt das WDR Sinfonieorchester seine langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit mit Reinhard Goebel fort und holt den Jubilar vom Sockel des einsamen Genies. Beethovens erster und zweiter Sinfonie wird das "Trompetenkonzert Es-Dur" von Johann Nepomuk Hummel gegenübergestellt: Wiener Komponist und Pianist, Beethoven in freundschaftlicher Rivalität verbunden. Hummel komponierte sein hochvirtuoses Trompetenkonzert 1803 für den Wiener Trompeter Anton Weidinger und seine damals hochmoderne Klappentrompete. Beethovens 1. Sinfonie wurde drei Jahre zuvor uraufgeführt, die zweite 1803. Solist an diesem Abend in Ahaus ist der Solo-Trompeter des WDR Sinfonieorchesters: Peter Mönkediek. Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 1 C-Dur, op. 21 Johann Nepomuk Hummel: Konzert Es-Dur für Trompete und Orchester Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 2 D-Dur, op. 36 Peter Mönkediek, Trompete; WDR Sinfonieorchester, Leitung: Reinhard Goebel Übertragung aus der Stadthalle Ahaus

Hörspieltipp

Heute, 22:03 Uhr SWR2

SWR2 Krimi

Sherlock & Watson - Neues aus der Baker Street: Der letzte Tanz (1) Von Felix Partenzi und Viviane Koppelmann Mit: Johann von Bülow, Florian Lukas, Stefan Kaminski, Peter Jordan, Katharina-Marie Schubert u. v. a. Regie: Felix Partenzi / Viviane Koppelmann (Produktion: DAV 2015) Die Baker Street ist wieder vollständig anwesend: Im finalen Fall der Kult-Serie spitzt sich die Lage zu und Sherlock ist kurz davor, Moriarty endlich dingfest zu machen. Doch ist er das wirklich? Nicht nur Watson, auch Lestrade und Mycroft hegen ernsthafte Zweifel an Sherlocks geistiger Gesundheit - der weicht dem Licht der Öffentlichkeit plötzlich nicht mehr aus und tingelt von einer Talkshow zur nächsten. Zu seinem 40. Geburtstag wünscht sich der Consulting Detective gar ein rauschendes Fest. Eines sei verraten: Die Party ist der Knaller! Es wird laut, rasant und äußerst knifflig! (Teil 2, Freitag, 2. Oktober, 22.03 Uhr)

Featuretipp

Heute, 20:05 Uhr Deutschlandfunk

Das Feature

Herrscher am Ende Die verschollenen Tonbänder des Politbüros Von Lydia Heller und Johannes Nichelmann Regie: Johannes Nichelmann Produktion: Deutschlandfunk 2020 Die Mauer ist seit über zwei Monaten gefallen - die DDR als Staat aber existiert noch. Im Januar 1990 treten 15 Mitglieder und Kandidaten des gestürzten Politbüros der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands vor ein Schiedsgericht. Das parteiinterne Gremium soll entscheiden, ob die Genossinnen und Genossen aus der SED ausgeschlossen werden sollen, oder nicht. Haben sie die Ideen des realexistierenden Sozialismus verraten? Bei den Befragungen wird kein Protokoll geführt, es entstehen keine Fotografien. Aber ein Tonbandbandgerät zeichnet Fragen und Vorwürfe, Antworten und Verteidigungen auf. Knapp 30 Jahre später wird das Material wiederentdeckt und erzählt eindrücklich vom Zerfall der Macht. Herrscher am Ende

Podcast

NDR Info

Nachrichten

Die aktuellen Meldungen aus der NDR Info Nachrichtenredaktion.

Hören

Hörspiel-Download

WDR

Der nasse Fisch (8/8): Goldenes Finale

Showdown am Güterbahnhof! Wer bekommt das Gold? Und alle sprechen sich mal aus - was wiederum nicht alle überleben werden. // Nach dem Roman von Volker Kutscher / Bearbeitung: Thomas Böhm / Komposition und Musik: Verena Guido mit dem WDR-Funkhausorchester / Regie: Benjamin Quabeck / Radio Bremen/WDR/rbb 2018 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören